Gremienwahlen 2020

Deine Stimme für unsere Studierendenschaft.

Vom 06. bis 15. Juli sind Gremienwahlen an der OVGU. Nutze dein Stimmrecht!

Übersicht

Die Wahlen zum Studierendenrat, den Fachschaftsräten und den studentischen Vertreter*innen im Senat und den Fakultätsräten finden jährlich im Mai statt. Zur Wahl stellen können sich alle an der Otto-von-Guericke-Universität immatrikulierten Studierenden. Mit der Wahl gibst du den Kommiliton*innen deine Stimmen, von denen du denkst, dass sie die Interessen der Studierenden am wirksamsten vertreten und durchsetzen können. Wie bei vielen anderen Wahlen stehen Gruppen bereit, um die verschiedenen Interessen, politischen Einstellungen und Wünsche in den Gremien zu artikulieren und umzusetzen.

Außerdem werden alle 2 Jahre, so auch dieses Jahr, die Gleichstellungsbeauftragten der Faukultäte und der Universität gewählt. Die Vertreter*innen für die Gremien werden nach personalisierter Verhältniswahl gewählt. Die Kandidat*innen sind dabei in Listen organisiert. Die Listen bekommen dann je nach Stimmenzahl eine Anzahl von Sitzen, welche von den Kandidat*innen mit den meisten Stimmen besetzt werden. Gibt es für ein Gremium nur eine Liste, werden die Vertreter*innen direkt gewählt.

Einige Kandidat*innen stellen sich auf dieser Seite vor und berichten über ihre Ziele. Schau doch mal vorbei.

Mehr Informationen

Eine vollständige Auflistung der Wahlvorschläge findet ihr hier: Wahlvorschläge (.pdf)

Weitere Informationen zu den Gremienwahlen findet ihr auf der Uni-Seite.